Back

In unserer Schule ist viel los. Neben Mathe, Deutsch und Co. sind wir natürlich auch anderweitig unterwegs. Am besten lernt man doch, wenn man etwas ausprobiert! 

Karneval an der KGS Heßhofstraße (08.02.2024)

An Weiberfastnacht haben wir in der Schule Karneval gefeiert. In diesem Jahr gab es ein ganz besonderes Highlight: Der Sänger Philipp Godart hat bei uns in der Aula ein Konzert mit kölschen Liedern gespielt. Am Ende gab es sogar noch Autogramme. Es war das erste Mal, dass es bei uns an der KGS Heßhofstraße ein Konzert gab. Die Kinder und auch die Erwachsenen fanden, es war ein voller Erfolg! Ein paar Kinder überreichten dem Sänger am Ende ein kleines Geschenk.Vielen Dank, Philipp Godart!

 

Sieger des Schneemann-Contests (25.01.2024)

Liebe Kinder, liebe Eltern,

vielen Dank für die große Beteiligung am Schneemann-Contest! Es sind so tolle Fotos angekommen (69 Fotos!!!). Unsere Jury hat heute den drei Gewinnern der Kategorien “Hübschester Schneemann” (Ela aus der 4a), “Kölschester Schneemann” (Jerome aus der 1a) und “Coolster Schneemann” (David aus der 1a) gratuliert und einen Schneemann-Contest-Pokal überreicht. Aber auch alle anderen Kinder, die teilgenommen haben, haben heute von Frau Hens eine Kleinigkeit überreicht bekommen.

Hier finden Sie alle Schneemänner: http://kgs-hesshofstrasse.de/schneemann-contest/

Schneemann-Contest (18.01.2024)

Das war der Text für unseren Schneemann-Contest am 18.01.2024:

Liebe Kinder, liebe Eltern, liebe KollegInnen,

hiermit laden wir euch zum Schneemann-Contest der KGS Heßhofstraße ein!  Wer baut den schönsten, lustigsten oder besondersten Schneemann und schickt uns davon ein Foto?

Schickt die Fotos bitte an janina.beuting@hesshofstrasse.nrw.schule

Die Fotos, die Sie schicken, werden hier auf der Homepage veröffentlicht. Sollten Sie ein Foto mit einem Schneemann und Ihrem Kind schicken, willigen Sie automatisch der Veröffentlichung des Fotos auf der Homepage ein. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihr Kind auf der Homepage zu sehen ist, schicken Sie besser ein Foto, auf dem nur der Schneemann zu sehen ist.

Eine Jury entscheidet morgen, welcher Schneemann der schönste ist. Die Person erhält einen Preis!

Los geht’s! Geht raus in den Schnee und baut Schneemänner!

Und hier sind die tollen Fotos der Schneemänner:

Martinszug (09.11.2023)

Am Donnerstag, den 09.11.2023, durften wir einen wundervollen Martinszug erleben. Die Kinder genossen es, ihre selbstgebastelten Laternen stolz zu präsentieren und die strahlenden Gesichter der Eltern verrieten, wie sehr sie dieses besondere Ereignis genossen haben. Der Martinszug war somit nicht nur eine Gelegenheit, die Tradition zu pflegen, sondern auch eine Möglichkeit für die gesamte Schulgemeinschaft, sich in festlicher Atmosphäre zu begegnen und gemeinsam schöne Erinnerungen zu schaffen. Am Ende des Zuges gingen alle um ein kleines Martinsfeuer. Wir danken allen, die zu diesem zauberhaften Martinszug beigetragen haben, sei es durch die Organisation, die musikalische Untermalung oder die Teilnahme. Es war eine unvergessliche Veranstaltung, die uns allen zeigte, wie wichtig es ist, Traditionen zu bewahren und gemeinsam zu feiern.

Weltkindertag (20.09.2023)

Am 20.09.2023 haben wir an unserer Schule den Weltkindertag gefeiert. Jedes Kind durfte seine Wünsche für die Kinder dieser Welt aufschreiben.

Die Klasse 1c hat im Musikunterricht mit Frau Wieners gesungen und gemalt (April 2023).

Mobile Verkehrsschule

Am 29.03.2023 war die mobile Verkehrsschule bei uns an der Schule. Das Fahrradfahren machte den Kindern viel Spaß!

Leseprojekttage zum Bilderbuch "Königin Gisela" (9. und 10. März 2023)

Am 9. und 10. März 2023 haben sich alle Klassen unserer Schule mit dem Bilderbuch “Königin Gisela” beschäftigt. 

In dem Buch fährt ein Vater mit seiner Tochter alleine in den Urlaub ans Meer. Jeden Abend erzählt der Vater seiner Tochter die Geschichte von Königin Gisela. In dieser Erzählung macht Gisela alleine eine Weltreise. Der Luxusdampfer geht jedoch im Sturm unter und Gisela strandet auf einer Insel. Dort trifft sie Erdmännchen, die sie jeden Tag bedienen und alles für sie tun. Die Erdmännchen durchschauen Gisela jedoch nach einer Weile und schmieden einen Plan.  Sie befördern Gisela auf einem Floß zurück ins Meer.

Die Klasse 2a hat sich zusammen mit Frau Schmidt vorgestellt, auf der Insel der Erdmännchen zu leben, auf der Gisela gestrandet ist. Sie haben leckere Südsee-Cocktails gemixt. 

Außerdem hat die Klasse 2a Erdmännchen für die Fenster gebastelt.

Eine Kleingruppe, bestehend aus Kindern aus unterschiedlichen Klassen, hat zusammen mit Frau Palm-Amuzu und Frau Korsmeier das Floß nachgebaut, auf dem Gisela von den Erdmännchen ins Meer getrieben wurde.

Die VK hat zusammen mit Frau Schramm ein Stabpuppenspiel zu einem Gespräch der Erdmännchen aufgeführt.

Die Klasse 3c hat mit Frau Beuting Stop-Motion-Filme zum Buch gedreht.